!!!NEU – Präventionssprechstunde!!!

!!!!!Ab dem 1.09.2018 bieten wir in unserer Praxis eine Präventivsprechstunde an!!!!!

Seit 01.09.2018 bieten wir eine Präventionssprechstunde an. Sie können sich dort beraten lassen, wie Sie Grundlagen für ein gesundes und vitales Älterwerden schaffen.

Altern ist per se keine Krankheit, sondern ein natürlicher Prozess. Es stellt sich jedoch die Frage, ob und wie man die verschiedenen Alterungsprozesse beeinflussen und damit typische Folgeerkrankungen, wie z.B. Altersdiabetes, Osteoporose und Demenz in ein höheres Lebensalter verschieben oder sogar ganz verhindern kann.

Diese Behandlungsmöglichkeiten ruhen auf verschiedenen Säulen, u. a. die Behandlung mit bioidentischen Hormonen, über die Sie sich von uns beraten lassen können.

Beratungen der Präventionsmedizin sind keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen und werden deshalb von uns privat in Rechnung gestellt.

Die Laborleistungen werden direkt vom Labor mit Ihnen abgerechnet.

Haben Sie Interesse oder möchten gerne weitere Informationen erhalten? Dann erreichen Sie uns telefonisch in unserer Praxis

nach oben